Allgemeine Geschäftsbedingungen der Stellfeld & Ernst GmbH

I.) Allgemeines und Geltungsbereich

1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma Stellfeld & Ernst GmbH und dem Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

2) Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Personen, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
Unternehmer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird und die in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.
Kunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

3) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

4) Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz - Dortmund.

5) Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

II.) Bestellung / Vertragsschluss

1) Bei uns können Sie telefonisch, per Fax, schriftlich oder per Internet bestellen.
Per Telefon: 0231 - 51 98 10
Bitte geben Sie bei jeder Bestellung Ihre Kundennummer (falls vorhanden), die Artikelnummer und Zahlungswunsch an.
Per Fax: 0231 - 545 23 139
Per Internet: www.stellfeld-ernst.de
Einfach per Mausklick die gewünschten Artikel auswählen und das Bestellformular ausfüllen. Durch Absendung der Bestellung aus dem „Warenkorb“ mit klick auf den Button "Kauf abschließen" gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung über die in diesem enthaltenen Artikel ab. Ein gültiges Vertragsangebot kommt erst durch klick auf den Button "Kauf abschließen" zustande.

Schriftliche Bestellung
Senden Sie Ihre schriftliche Bestellung an: Stellfeld & Ernst GmbH, Postfach 12 03 47, D - 44293 Dortmund

2) Die Konditionen für unsere Waren sind freibleibend und unverbindlich. Unsere Darstellung von Waren im Internet stellt kein Angebot dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, zu bestellen. Technische sowie sonstige Änderungen in Form, Farbe oder Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.

3) Mit der Bestellung der gewünschten Ware erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot.

4) Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung, nicht oder nur teilweise zu leisten. Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht von uns zu vertreten ist.

5) Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware wird der Kunde umgehend informiert. Die Gegenleistung wird umgehend zurückerstattet.

6) Sofern der Kunde die Ware auf elektronischem Weg bestellt, wird der Vertragstext von uns gespeichert. Durch die Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit, den Vertragstext auszudrucken. Sie können den Vertragstext auch speichern, indem Sie durch einen Klick auf die rechte Maustaste die Internetseite auf Ihren Computer speichern. Nach Absenden der Bestellung erhalten Sie von uns ein E-Mail, welche die Bestellung bestätigt und Ihnen die wesentlichen Daten der Bestellung nochmals anzeigt.

7) Eingabefehler können Sie vor der endgültigen Abgabe eines Angebotes durch Überprüfung der zusammenfassenden Bestellübersicht prüfen und erkennen. Eine ggfs. notwendige Korrektur kann über das Betätigen des Zurück-Buttons Ihres Browsers erfolgen, in dem die Eingaben auf der vorherigen Seite korrigiert werden.

III.) Lieferung und Versandkosten

1) Die Lieferung der Ware erfolgt spätestens 3 Tage nach Bestelleingang, wenn die Ware am Lager ist. Sollte einmal der von Ihnen bestellte Artikel nicht bevorratet sein, erfolgt eine kostenfreie Nachlieferung nach vorheriger Terminbekanntgabe. Auf Wunsch können wir Ihnen die bestellten Artikel per Express, innerhalb von 24 h, gegen Aufpreis liefern.

2) Sie zahlen für Lieferungen innerhalb Deutschlands eine Versandkostenpauschale von 3,99 Euro bis zu einem Bestellwert von 29,99 EUR und für eine Bestellung mit einem Bestellwert bis 49,00 EUR von 5,95 EUR pro Bestellung (9,95 Euro bei Nachnahmesendungen). Bestellungen mit einem Bestellwert über 49,00 EUR werden kostenfrei versendet. Für Artikel über 31,5 kg und Sperrgut werden Speditionskosten berechnet. Für Lieferungen in das Ausland bitten wir Sie, die Versandkosten zuvor zu erfragen.

3) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Stellfeld & Ernst GmbH (Eigentumsvorbehalt).

4) Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf mit der Übergabe der Ware auf den Verbraucher über.
Bei Unternehmern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Unternehmer über.
Der Übergabe steht es gleich, wenn der Kunde mit der Annahme in Verzug ist.

IV.) Preise

Es gelten jeweils die am Tag der Lieferung gültigen Preise. Im Preis ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Wir sind bemüht, unsere Preise während der Laufzeit des Kataloges zu garantieren. Durch Kursschwankungen steigende Einkaufspreise oder eine Erhöhung der gesetzlichen Mehrwertsteuer sind Preiskorrekturen möglich. Bei Verlagsprodukten mit allgemeiner Preisbindung müssen wir jede Preisänderung unverzüglich weitergeben.

V.) Bezahlung

Bei uns können Sie per Paypal, Kreditkarte, Nachnahme, bar bei Abholung oder Vorkasse bezahlen.

Paypal
Bei uns können Sie bequem und sicher mit Ihrem Paypalkonto bezahlen. Das eingesetzte Paypal- Zahlungsmodul bietet hierbei alle wichtigen Sicherheitmaßnahmen die Sie von Paypal gewohnt sind.

Kreditkarte
Bei uns bezahlen Sie bequem und sicher mit Ihrer VISA- oder MASTERCARD-Kreditkarte. Die dafür von uns eingesetzte Bezahlplattform PayEngine der Firma Concardis bietet ihnen dabei alle Sicherheitsstandards inkl. SecureCode.

Vorkasse
Bei uns können Sie per Vorkasse zahlen. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine Bestätigungsemail mit unserer Bankverbindung. Ihre Ware wird für 7 Tage reserviert. Bitte berücksichtigen Sie dabei die banküblichen Bearbeitungszeiten.

Nachnahme
Die Waren bezahlen Sie sofort nach Erhalt. Die dabei entstehenden Nachnahmegebühren, die von der Post erhoben werden, sind durch Sie zusätzlich bei der Lieferung zu entrichten.er Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

VI.) Gewährleistung

1) Für Verbraucher beträgt die Gewährleistungsfrist für neue Sachen zwei Jahre, beginnend mit der Ablieferung der Ware. Für Unternehmer beträgt die Gewährleistungsfrist für neue Sachen 1 Jahr, beginnend mit der Ablieferung der Ware. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

2) Wir geben gegenüber unseren Kunden keine Garantien im Rechtssinne ab. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.

VII.) Beanstandungen
Beanstandungen oder sonstige Hinweise richten Sie bitte an:
Stellfeld & Ernst GmbH
Oberste-Wilms-Str.22a
44309 Dortmund
Tel. 0231 - 51 98 10, Fax: 0231 - 545 23 139
Handelsregister Dortmund HR B 5318, Geschäftsführung: Eva Ernst
USt-Id Nr.: DE 124895100

VIII.) Datenschutz

1) Personen- und firmenbezogene Daten unserer Kunden werden über EDV gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B. das mit der Lieferung beauftragte Logistikunternehmen und das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut.

2) Mit dem Vertragsschluss erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den vorgenannten Hinweisen einverstanden. Sie können der Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

3) Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Bitte richten Sie dementsprechenden Anfragen an die in der Anbieterkennzeichnung genannte Adresse. Sofern die bei uns zu Ihrer Personen gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig sind, werden diese auf einen entsprechenden Hinweis Ihrerseits korrigiert. Sie haben ferner das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung in die personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In diesem Falle werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten oder zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden Daten.

IX.) Hinweis gemäß der Verpackungsverordnung

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV einem bundesweit tätigen Rücknahmesystem angeschlossen (Vfw GmbH, Max-Planck-Str.42, 50858 Köln).

X.) Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.


Hinweis nach dem Batteriegesetz - BattG

als Händler sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Batterien und Akkus die bei uns gekauft wurden, bzw. die mit unserem Sortiment identisch sind, unentgeltlich, von Endnutzern zurückzunehmen. (Definition gem. BattG: „Endnutzer‘‘ ist derjenige, der Batterien oder Produkte mit eingebauten Batterien nutzt und in der an ihn gelieferten Form nicht mehr weiterveräußert), Dies gilt auch für Batterien und Akkus, welche sich in Geräten befinden die bei uns gekauft wurden. Zum Schutz von Umwelt und Natur sind auch Sie dazu gesetzlich verpflichtet, uns durch die Rückgabe Ihrer Altbatterien dabei zu unterstützen. Rückgabestellen gem. Batteriegesetz sind alle kommunalen Sammelstellen, sowie Einzelhandelsgeschäfte in Ihrer Nähe. Natürlich können Sie diese Batterien auch direkt an unserem Versandlager unentgeltlich abgeben, oder, ausreichend frankiert, an uns zurück senden:

Stellfeld und Ernst GmbH
- Versandlager -
Flughafenstr. 151
44309 Dortmund

Batterien und Akkus dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden, da nur eine fachgerechte Entsorgung eine Vergiftung der Umwelt, durch die evtl. in Batterien enthaltenen Schadstoffe oder Schwermetalle, verhindert werden kann. Außerdem erfolgt eine Wiederverwertung wichtiger Rohstoffe, wie z.B. Mangan, Nickel, Zink oder Eisen. Falls Sie Ihre Batterien und Akkus an uns zurücksenden möchten, achten Sie bitte darauf, dass die Sendung ausreichend frankiert ist.

Der Hersteller ist verpflichtet, Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, mit den chemischen Zeichen der Metalle Hg, Cd, oder Pb zu kennzeichnen. Ferner weist die durchgestrichene Mülltonne darauf hin, dass eine Entsorgung von Altbatterien nicht über den Hausmüll erfolgen darf.

Hg = Akku / Batterie enthält Quecksilber
Cd = Akku / Batterie enthält Cadmium
Pb = Akku / Batterie enthält Blei

Zahlarten

  • Bezahlart Barzahlung
  • Bezahlart Mastercard
  • Bezahlart Nachnahme
  • Bezahlart PayPal
  • Bezahlart Visa
  • Bezahlart Finanzierung
  • Bezahlart Amazon Payments

Verwaltung

Stellfeld & Ernst GmbH
Oberste-Wilms-Str. 22a
D-44309 Dortmund

Telefon +49 231 - 51 98 10
Telefax +49 231 - 51 40 04
E-Mail senden

Newsletter

Anmelden und immer auf dem Laufenden bleiben.
Angebote, Infos & Tipps